Ausstellungen an denen wir Teilnehmen

 

Warum Katzen nehmen wo die Eltern ausgestellt werden?

Warum nicht darauf verzichten?

Warum ein Kitten mit Papieren nehmen?

Ich mach mir eben nix aus irgend-welchen-blöden Titeln und will dann auch nicht mehr für das Tier bezahlen?

Will doch nicht züchten!

 

 

Ok . . . aber ist diesen Leuten bewusst, dass sobald eine Katze einen Richter kratzt sie aus den Ausstellungen disqualifiziert werden? Denn das Wesen der Eltern wirkt sich auf die Kinder aus. So habe ich zum Beispiel bereits auf einer Ausstellung erlebt, dass eine BKH im Showring einen Richter gekratzt hat, disqualifiziert wurde und 3 andere Züchter keines der Kitten mehr von dieser Kätzin nehmen wollten. . . So und jetzt noch mal zu der Frage warum sollten die Eltern ausgestellt werden. Damit sie beweisen, dass sie WESENSFEST und ausgeglichen sind. Das sie eben RASSETYPISCH sind.

Wir machen auch nicht jede Ausstellung mit. Nur auf die wir Lust haben. Wir sind zu 90 % auch nur einen Tag auf den Ausstellungen. Außerdem fahren wir auch nur zu Ausstellungen, die wir unseren Katzen kmh technisch zutrauen. Wir würden nicht unbedingt auf die Idee kommen nach München zufahren um dort mit unseren Katzen auszustellen. 

Was bedeutet AUßER KONKURENZ -Die Katze / Kater ist zwar mit auf der Austellung wird aber nicht gerichtet und bekommt keine Preise.

Fragt uns ruhig wo man uns als nächstes treffen kann. Ab und zu planen wir eine Ausstellung ;-)