Wir wünschen allen eine Besinnliche Adventszeit

eilmeldung

Aufgrund von den üblen Gerüchten über Tierquälerei die momentan kusieren, sind wir nicht bereit bei dem Verein weiter auszustellen. 2019 werden wir NICHT in Hannover sein. Da wir auch nicht wissen, welche Zuchten in was verwickelt ist/ sind, werden wir auch kein Kitten aus den Zuchten dieses Vereins !MOMENTAN! adoptieren.

 

Wenn sich die Gerüchte als haltlos herrausstellen, sich der Verein neu aufgestellt hat, sprich in seinen Reihen aufgeräumt ist und sich wieder für das Katzenwohl einsetzt, kann sich dies gern wieder ändern.

 

Aktuell distanziert sich aber auch unserer Verein (Felidae e.V.) ebenfalls von dem Verein über den die Gerüchte existieren. Unteranderem werden Stammbäume aus vom besagten Verein vom Felidae e. V. nicht mehr akzeptiert, genauso werden die Punkte auf den Ausstellungen des Vereins vom Felidae e. V. nicht mehr gewertet!

 

Jeder der von den Gerüchten (egal ob sie zutreffen oder eben nicht) gehört hat weiß über welchen Verein ich hier spreche.  Ich möchte keinen Namen nennen solange ich nicht weiß ob die Gerüchte Hand und Fuß haben.


Cassie vergnügte sich mit dem erwählten Kater wir warten und hoffen

In unserer kleinen vereinseingetragenen Rassekatzen-Hobbyzucht sind uns ausgeglichene Babys mit typischen Birma Merkmalen wichtig. Genauso wie die tiefblauen Augen, Seen in denen man sich verlieren kann... Natürlich sollte da der Charakter der Birma nicht zu kurz kommen. Wir möchten unsere Zuchtziel besonders der selten anzutreffenden Roten und deren Varianten widmen.

 

Wichtig!

Wir haben uns nach langer Zeit endlich für einen Verein entschieden.  Ab jetzt sind wir beim Felidae e.V. Zuhause. Absofort werden unsere Kitten volle Papiere bekommen und damit auch teurer.

Ob wir dann schon Frühkastration vornehmen lassen, sehen wir dann. 

wir Planen im Winter Kitten! Schaut unter Wurfbox!


Kitten

Unsere Wurfbox ist leer. Cassie ist gerade vom Kater zurück und das könnte bedeuten das wir schon Mitte/ Ende Januar 2019 Kitten haben.

News

Heute war der Ulltraschall noch nicht aussagekräftig genug.  Es könnten Kitten auf dem Weg sein. Wir werden Anfang Januar noch mal zum Schallen fahren.

Bettgeflüster

Cassie ist glücklich vom Kater zurück. Jetzt müssen wir warten und schauen am 14.12. per Ultraschall ob unsere Süße  Mama wird.


Um mehr zu erfahren einfach auf das Bild klicken ;-)